Anna, Bella & Caramella - Ausgabe 34

Anna, Bella und Caramella waren im Krieg der Bauern, die unter der Regenbogenfahne gegen das Heer des Adels kämpften, zwischen die Fronten geraten. Schließlich hatten sie sich sogar aus den Augen verloren. Doch damit nicht genug: Bella musste sich zwischen zwei Verehrern entscheiden – ihrem alten Freund Tenebroso und dem Grafen Adrian von Schwarzburg. Welche Partei den sogenannten Bauernkrieg gewinnt, wie der Maler Michael Drachstädt ein ganzes Dorf rettet und wen Bella am Ende küsst, das erzählt dieses Heft.

Direkt im Shop bestellen.

ABX34_Cover_(500px).jpg

Facebook

Pressezitate

Nach 33 Jahren sind die Abrafaxe mit einer Auflage von knapp 100 000 Exemplaren monatlich immer noch Deutschlands auflagenstärkster Comic -...

B.Z. Berlin