Hinter den Kulissen: Räubersalat im Skizzenstadium

Hinter den Kulissen der Heftentstehung sind eine Vielzahl von Arbeitsschritten notwendig: Die Entwicklung und Ausarbeitung des Skripts, das Anfertigen von Entwürfen, die Recherche und das Schreiben von Beiträgen, die Auswahl von passenden Grafiken für den Wissensteil und vieles, vieles weitere muss passieren, bis letztlich das endgültige Heft am Kiosk zu finden sein kann.
Um euch einen Einblick in diesen Prozess zu geben, blicken wir nun wöchentlich zurück in den Entstehungsprozess von Anna, Bella & Caramella. Diese Woche: Räubersalat im Skizzenstadium.


Wie ein Rezept fügt sich auch unsere Zeichnungen zusammen:
Erst kommt die Idee, daraufhin folgen die ersten Entwurfsskizzen und basierend auf diesen werden die Zeichnungen angelegt.

 

 

 

Hinter den Kulissen: Das Suchbild des Hefts 34

Hinter den Kulissen der Heftentstehung sind eine Vielzahl von Arbeitsschritten notwendig: Die Entwicklung und Ausarbeitung des Skripts, das Anfertigen von Entwürfen, die Recherche und das Schreiben von Beiträgen, die Auswahl von passenden Grafiken für den Wissensteil und vieles, vieles weitere muss passieren, bis letztlich das endgültige Heft am Kiosk zu finden sein kann.
Um euch einen Einblick in diesen Prozess zu geben, blicken wir nun wöchentlich zurück in den Entstehungsprozess von Anna, Bella & Caramella. Diese Woche: Das Suchbild des Hefts 34.

Auch für das 34. Anna, Bella & Caramella-Heft hat Zeichner Jens Fischer ein MOSAIK-typisches Wimmelbild entworfen.

 

Das fertige Suchbild im Heft 34:

Die dazu passende Skizze:







Hinter den Kulissen: Die allerersten Schritte

Hinter den Kulissen der Heftentstehung sind eine Vielzahl von Arbeitsschritten notwendig: Die Entwicklung und Ausarbeitung des Skripts, das Anfertigen von Entwürfen, die Recherche und das Schreiben von Beiträgen, die Auswahl von passenden Grafiken für den Wissensteil und vieles, vieles weitere muss passieren, bis letztlich das endgültige Heft am Kiosk zu finden sein kann.
Um euch einen Einblick in diesen Prozess zu geben, blicken wir nun wöchentlich zurück in den Entstehungsprozess von Anna, Bella & Caramella. Diese Woche: Die allerersten Schritte.


Anna, Bella & Caramella erblickten im MOSAIK 392 das erste Mal das Licht der Welt. Die allerersten Entwürfe unserer Mädels stammten daher auch nicht von ihrem späteren Zeichner Massimiliano Narciso, oder gar von ihrem jetzigen Zeichner Jens Fischer, sondern von MOSAIK-Zeichner Niels Bülow:

Niels' Figurinen

 

Der erste Auftritt von Anna, Bella & Caramella auf der Umschlagseite des MOSAIK 392.







Facebook

Pressezitate

Nach 33 Jahren sind die Abrafaxe mit einer Auflage von knapp 100 000 Exemplaren monatlich immer noch Deutschlands auflagenstärkster Comic -...

B.Z. Berlin