Tag der offenen Tür 2016

Seit 2004 bieten wir euch jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit einen Einblick hinter die Kulissen.

Wie wird eigentlich ein MOSAIK gemacht? Und wie sehen die Leute aus, die Monat für Monat an diesem kleinen Heft arbeiten? Das wolltet ihr schon immer mal wissen? Dann kommt vorbei und lernt die Zeichner, den Autor und die vielen anderen Mitarbeiter und ihre mehr oder weniger aufgeräumten Arbeitsplätze persönlich kennen!

Hier erwarten euch interessante Führungen durch die MOSAIK-Redaktion, Signierstunden mit ehemaligen und derzeitigen Zeichnern, verschiedene Vorträge von MOSAIK-Experten und Fans (einige sogar in Deutscher Gebärdensprache) und nicht zuletzt der große MOSAIK-Weihnachtsshop.



WO?: MOSAIK Verlag, Lindenallee 5, 14050 Berlin-Westend
WANN?: Samstag, 3. Dezember 2016 von 10 bis 16 Uhr
Nächstgelegene ÖPNV-Haltestellen: S Westend (via S41/S42/S46), DRK-Kliniken Westend (via M45), Theodor-Heuss-Platz (via U2)





Facebook

Pressezitate

Nach 33 Jahren sind die Abrafaxe mit einer Auflage von knapp 100 000 Exemplaren monatlich immer noch Deutschlands auflagenstärkster Comic -...

B.Z. Berlin